Fallout 4 – Neue Infos zu „Far Harbor“

Bereits in wenigen Tagen wird die Erweiterung „Far Harbor“ für das Endzeit-Rollenspiel „Fallout 4“ veröffentlicht.

Fallout 4 2016

Die neusten Informationen drehen sich nun um die Spielzeit der Erweiterung. Laut Bethesda handelt es sich bei „Far Harbor“ um die größte Landmasse, die das Studio jemals für eine Erweiterung erschaffen habe. Einige Spieler haben via Reddit verraten, dass man an die 20 Stunden benötigen wird, um alle Markierungen zu entdecken und die Quests abzuschließen. Aber keine Angst einige Stunden mehr wird man mit der Erweiterung wohl zubringen. Allerdings sollte man eine allzu lange Hauptquest nicht erwarten.

„Far Harbor“ wird ab den 19. Mai für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erhältlich sein.

Quelle: WCCFtech

 

Schreibe einen Kommentar