L.A. Noire – Die Neuauflage im Analysevideo

Inzwischen können sich die Spieler über die Neuauflage von “L.A. Noire” freuen. Passend zur Markteinführung haben uns die Kollegen von Digital Foundry ein weiteres Mal eine umfangreiche Analyse in Videoform spendiert.

L.A. Noire

In diesem Video vergleicht man nicht nur die PlayStation 3 mit der PlayStation 4 Version. Auch die Nintendo Switch und Xbox One X rücken in den Fokus. Spieler auf der aktuellen Konsole von Sony können sich vor allem über stabile 30 Bilder pro Sekunde freuen. Doch am besten macht ihr euch selbst ein Bild von der Situation. Das Analysevideo zu “L.A. Noire” haben wir euch wie gewohnt unterhalb der Meldung eingebettet.

 

“L.A. Noire” für die PlayStation 4 umfasst das komplette ursprüngliche Spiel und alle zusätzlichen herunterladbaren Inhalte. Beide Versionen – also auch für die Xbox One – bieten eine Vielzahl technischer Verbesserungen für eine höhere visuelle Qualität und Authentizität, wie optimierte Beleuchtung und Wolken, neue cineastische Kameraeinstellungen, höher aufgelöste Texturen und mehr. Mit einer nativen 1080p-Auflösung für PlayStation 4 und Xbox One sowie fulminantem 4K für PlayStation 4 Pro und Xbox One X bilden diese Versionen das raue Wesen und die düstere Seele der Stadt der Engel glaubwürdiger ab als jemals zuvor.

 

Schreibe einen Kommentar