The Witcher 3: Wild Hunt – Release-Termin in bombastischem Trailer veröffentlicht

The Witcher 3, das ursprünglich in diesem Jahr erscheinen sollte, wurde vor kurzem von dem polnischen Entwicklerstudio CD Projekt RED auf 2015 verschoben. TheWitcher3-2 Im gestrigen Live-Stream zur Sommerkonferenz von CD Projekt, dürften als Trostpflaster viele Fan-Herzen höher geschlagen haben. In dem Stream wurden unter anderem nähere Informationen zu einer geplanten Collector’s Edition und zu der normalen Verkaufsversion bekanntgegeben. Bei der regulären Verkaufsversion eines Spiels, liegt in der Regel nur ein Handbuch und eventuell eine Landschaftskarte bei. Ganz anders, sieht es bei der Standard-Version von The Witcher 3 aus. Neben dem Handbuch und dem normalen Spiel, können sich Spieler auf den offiziellen Soundtrack, eine Karte der Spielewelt, verschiedene Aufkleber und einem Kompendium des The Witcher-Universums freuen. Die Collector’s Edition enthält neben allen Inhalten der Standard-Version, eine Figur von Geralt im Kampf mit einem Griffin, ein Medaillon, ein Steelbock und ein 200-seitiges Artbook. Das letzte Abenteuer des Helden Geralt von Riva geht am 24. Februar 2015 für PS4, Xbox one und PC in die finale Runde. Das Fantasy RPG wurde in einem spektakulären Trailer noch einmal richtig in Szene gesetzt und zeigt neben den beeindruckenden Landschaften viele neue Spielszenen.

Schreibe einen Kommentar